Auslösung Brandmeldeanlage

Datum: 27. August 2021 um 7:26
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldempfänger
Dauer: 44 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  (Fehlalarm)
Einsatzort: Alfhausen, Am Buschbach
Einsatzleiter: C. Bohmann
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: ELW1 Alfhausen , HLF 10/6 Alfhausen , TLF 3000 Alfhausen 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Ein sogenannter “Täuschungsalarm” alarmierte uns am Freitagmorgen zum St. Antonius-Stift.
Ein solcher Alarm liegt immer dann vor, wenn ein Brandmelder ein meldewürdiges Ereignis detektiert, dieses aber völlig harmlos ist.

Im vorliegenden Fall hatte Wasserdampf aus einem Dampfgarer den Falschalarm ausgelöst.

Mit allen Fahrzeugen und 18 KameradInnen waren wir vor Ort und konnten zügig wieder “Einsatzende” melden.