Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 1. Januar 2022 um 17:28
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldempfänger
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe 
Einsatzort: Alfhausen-Thiene, Uphauser Straße
Einsatzleiter: C. Bohmann
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: ELW1 Alfhausen , HLF 10/6 Alfhausen , TLF 3000 Alfhausen 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Zu einer technischen Hilfe nach einem Kutschunfall wurden wir an die Uphauser Straße nach Thiene gerufen. Beim Ausspannen waren zwei Pferde durchgegangen und hatten ihre Besitzer verletzt. Wir konnten uns auf die Unterstützung des Rettungsdienstes beschränken, technische Hilfe musste nicht mehr geleistet werden.

Wir waren mit 26 KameradInnen und allen Fahrzeugen vor Ort.