Nachbarschaftliche Löschhilfe in Ueffeln-Balkum

Datum: 1. August 2018 
Alarmzeit: 22:14 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 41 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Ueffeln-Balkum, Balkumer Straße 
Einsatzleiter: J. Tiemeyer (FF Ueffeln) 
Mannschaftsstärke: 55 
Fahrzeuge: ELW1 Alfhausen , HLF 10/6 Alfhausen , TLF 3000 Alfhausen  
Weitere Kräfte: FF Hesepe, FF Ueffeln-Balkum 


Einsatzbericht:

Am späten Mittwoch Abend gegen 22:14 Uhr wurden die Feuerwehren Ueffeln-Balkum, Hesepe und Alfhausen zu einem Feuer in den Ueffelner Ortsteil Balkum gerufen. Vor Ort brannte ein größerer Haufen Äste und Grünabfall. Mit drei Strahlrohren wurde das Feuer bekämpft und eine Brandausbreitung auf benachbarte Bäume und Sträucher erfolgreich verhindert. Es wurde eine Wasserversorgung von einem nahe liegenden Bohrbrunnen aufgebaut, sodass die Feuerwehren Hesepe und Alfhausen die Einsatzstelle nach einer Stunde verlassen konnten. Die Feuerwehr Ueffeln-Balkum blieb noch vor Ort, um mit einem Radlader den Haufen auseinander zu schieben und  löschte letzte Glutnester ab.