Heckenbrand

Datum: 7. Mai 2019 
Alarmzeit: 15:59 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Alfhausen, Tulpenstraße 
Einsatzleiter: C. Bohmann 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: ELW1 Alfhausen , HLF 10/6 Alfhausen , TLF 3000 Alfhausen  


Einsatzbericht:

Am Dienstagnachmittag wurden wir zu einem Heckenbrand in die Tulpenstraße gerufen. Auf einem Privatgrundstück war eine Lebensbaumhecke auf ca. 4 m Länge in Brand geraten. Der Besitzer konnte das Feuer dank eines daneben liegenden Gartenteiches schnell ablöschen. Die Hecke brannte im Inneren wegen der trockenen Äste komplett aus. Unsere Arbeiten beschränkten sich auf Nachlöscharbeiten. Somit konnte die Einsatzstelle nach einer halben Stunde wieder verlassen werden.