Glimmender Unrat im Wald

Datum: 11. Juli 2019 um 21:15
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Alfhausen-Thiene, Auf dem Boll
Einsatzleiter: F. Wörtmann
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: TLF 3000 Alfhausen 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagabend gegen 21:15 Uhr wurden wir durch Zeugen informiert, die im Bereich der Reithalle einen glimmenden Haufen Unrat im Wald entdeckt hatten, von dem scheinbar keine Gefahr ausging. Wir haben uns umgehend mit drei Kameraden und dem Tanklöschfahrzeug auf den Weg gemacht um diese drohende Gefahr zu beseitigen. Es brannten Heu- und Strohreste abseits eines Feldweges Das Feuer wurde mit dem Schnellangriff abgelöscht. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.