Feuer Dach

Datum: 1. September 2019 
Alarmzeit: 23:36 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldempfänger, Sirene 
Dauer: 54 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Alfhausen, Waller Heuweg 
Einsatzleiter: C. Bohmann 
Mannschaftsstärke: 56 
Fahrzeuge: ELW1 Alfhausen , HLF 10/6 Alfhausen , TLF 3000 Alfhausen  
Weitere Kräfte: DLK-Einheit Ankum, FF Rieste, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Sonntagnacht um 23:36 wurden wir, zusammen mit der Feuerwehr Rieste und der DLK- Einheit der Feuerwehr Ankum, in den Waller Heuweg alarmiert. Ebenfalls war ein Rettungswagen und die Polizei vor Ort.
Vor Ort soll ein Vordach am Gebäude brennen. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeug brannte die Überdachung eines Gebäudeeinganges. Das Feuer wurde zügig mit dem Schnellangriff abgelöscht. Im Anschluss wurde das Vordach und auch der Dachüberstand der Halle, mit Hilfe der Drehleiter aus Ankum und einer Wärmebildkamera, auf Brandnester überprüft, dabei wurde aber nichts festgestellt.
Auslöser des Feuer war vermutlich die Akkus einer Überwachungskamera.