Technische Hilfe nach Verkehrsunfall

Datum: 24. Dezember 2021 um 8:07
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldempfänger
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe 
Einsatzort: Alfhausen, Ankumer Straße
Einsatzleiter: C. Bohmann
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: ELW1 Alfhausen , HLF 10/6 Alfhausen , TLF 3000 Alfhausen 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Auf Anforderung der Polizei wurden wir am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall an die Ankumer Straße gerufen. Ein Mercedes mit Gasanlage war verunfallt und von der Fahrbahn abgekommen. Der Gastank war undicht geworden und das hochentzündliche Medium trat aus. Unsere Aufgabe war es, die Gasanlage kontrolliert zu entleeren. Für die Arbeiten rüsteten sich zwei Kameraden mit schwerem Atemschutz aus, gleichzeitig wurden notwendige Maßnahmen für den Brandschutz getroffen. Nachdem wir Sicherheit hergestellt hatten, wurde das Fahrzeug von einem Abschlepper geborgen und abtransportiert.

Mit 18 KameradInnen und allen Fahrzeugen waren wir für eine Stunde im Einsatz.