Munitionsfund

Datum: 23. August 2022 um 10:15
Alarmierungsart: Telefonisch
Dauer: 2 Stunden 15 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe 
Einsatzort: Alfhasuen-Thiene, Zum Wasserwerk
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: TLF 3000 Alfhausen 
Weitere Kräfte: Kampfmittelbeseitigung, Polizei


Einsatzbericht:

Heute unterstützten wir erneut den Kampfmittelbeseitigungsdienst im Ortsteil Thiene. Ein Landwirt hatte bei Erntearbeiten eine 10 kg Sprengbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Mit unserem Tanklöschfahrzeug befüllten wir einen Dämmsack und stellten den Brandschutz für die kontrollierte Sprengung sicher.

Die Beseitigung des Kampfmittels lief glatt, dieses Stück Weltkriegserbe ist seit 11:30 Uhr endgültig Geschichte.